Skulpturen

Die dreidimensionale Darstellung geht einen Schritt weiter als das gestaltete Bild. Die dadurch entstehende Dimension ist für mich eine unglaublich reizvolle Spielwiese geworden. Ich experimentiere mit jedem erdenklichen Material: Stein, Holz, Papier, Kunststoffe...

Die Figuren aus Draht und Pappmache entstanden für die Offenen Ateliers 2016 und sind überlebensgross.

 

Mein Lieblingswerkstoff ist jedoch Holz. Daraus entstehen Gegenstände mit einer Wärme und einem "Eigenleben". 

Immer mal wieder bekomme ich auch in diesem Bereich Aufträge (datscha - Schild). Aktuell entsteht ein Sideboard aus Weinkisten. 

© 2019 by forst-ART

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now